Schachverein  Freital e.V. 
107 Jahre Schachgeschichte im Plauenschen Grund und der Freitaler Region

Stadtliga 2019/20

11.06.2020


Endstand Stadtliga Dresden 2019/20


Entscheidung Vorstandssitzung des SV Freital vom 11.06.2020                                         auf Abbruch nach Plan B

Ergebnis der Umfrage unter den Mannschaftsleitern:                                                                                              Plan A: 4x / Plan B: 10x / Enthaltung: 1x = damit ist das Ergebnis eindeutig, zumal bei Plan A noch ein Team dafür gestimmt hat, welches keine Spiele mehr hat.

Plan A Orientierung am Schachverband Sachsen mit offenem Ende

Plan B Abbruch und Wertung nach Quotientenregelung / norwegisches Modell – Punkte durch Spiele


Endstand

Platz

Mannschaft

Quotient

Brettpunkte

Berliner Wertung

1.

SV Freital 3

1,67



2.

Moritzburger SV

1,5



3.

SV Ottendorf - Okrilla 2

1,0



4.

SV Dresden - Striesen 4

0,67

5,5

13,0

5.

Reaktor Bannewitz

0,67

5,5

11,0

6.

SV Freital 2

0,5








7.

Schachklub Heidenau 4

2,0



8.

SSV Altenberg 2

1,0



9.

JVA Dresden

0,67

5,5


10.

SV Lok Dresden 3

0,67

4,5


11.

Pestalozzi Gymnasium

0,5



12.

Schach macht fit 1

0,0








13.

Schachfreunde Kuppelhalle Tharandt

2,0



14.

Schach macht fit 2

1,0



15.

SV Dresden - Leuben 4

0,0




Anmerkung in Gruppe Y (Plätze 7-12) wurden die Spiele gegen Schach macht fit 1 annulliert. Diese Mannschaft trat seit der Vorrunde nicht mehr an.